Zinshöhe 1995 - 2019

Übersicht Höhe Verzugszinsen bei Verbrauchern, die in Verzug sind:

01.01.1995 - 30.03.1995: 5 %-Punkte über Diskontsatz - Diskontsatz: 4,50 % - Zinsen: 9,50 %
31.03.1995 - 24.08.1995: 5 %-Punkte über Diskontsatz - Diskontsatz: 4,00 % - Zinsen: 9,00 %
25.08.1995 - 14.12.1995: 5 %-Punkte über Diskontsatz - Diskontsatz: 3,00 % - Zinsen: 8,00 %

15.12.1995 - 18.04.1996: 5 %-Punkte über Diskontsatz - Diskontsatz: 3,00 % - Zinsen: 8,00 %
19.04.1996 - 30.04.1999: 5 %-Punkte über Diskontsatz - Diskontsatz: 2,50 % - Zinsen: 7,50 %

01.05.1999 - 31.12.1999: 5 %-Punkte über Diskontsatz - Diskontsatz: 1,95 % - Zinsen: 6,95 %
01.01.2000 - 30.04.2000: 5 %-Punkte über Diskontsatz - Diskontsatz: 2,68 % - Zinsen: 7,68 %

01.05.2000 - 31.08.2000: 5 %-Punkte über Basiszinssatz - Basiszins:  3,42 % - Zinsen: 8,42 %
01.09.2000 - 31.08.2001: 5 %-Punkte...

Weiterlesen

Kosten der Zwangsvollstreckung

Falsch


Nun hat man endlich das begehrte Urteil erreicht, aber soll schon wieder Kosten tragen - diesmal die für die Zwangsvollstreckung für die Eintreibung der Forderung durch die staatlichen Vollstreckungsorgane.

Richtig

Kosten der Zwangsvollstreckung trägt Schuldner
Die im Vollstreckungsverfahren anfallenden Kosten müssen Schuldner getragen werden. Sie werden zur Gesamtforderung hinzuaddiert und gemeinsam mit dieser von den Vollstreckungsorganen beigetrieben.


Zertifikat


Abmahnungen vermeiden mit §iegelsicher

Siegel

§iegelsicher schafft §chutz

 

vor Abmahnungen von Konkurrenten / Mitbewerbern

von Verbraucherschutzverbänden

von Wettbewerbsverbänden

von Datenschutzbehörden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.